Freiheit, Gleichheit und *lichkeit

Ach, diese Aufregung über das Sternchen, über gender­gerechte Sprache und so! Finde ich gut! Echt jetzt? Klar, weil: Sprache bestimmt das Bewusstsein, Sprache formt das Denken, aus dem Bewusstsein, aus dem Denken, entsteht Handeln, entsteht Tun, entsteht unsere Vorstellung von Welt und Raum und Zeit, und wenn wir vorankommen wollen mit der Gleichberechtigung, muss das rein in die Köpfe. […]

Nein, das lässt sich nicht singen …

Genialer Bursche, dieser Platon. Sein Lieblingsthema vor zweieinhalb Jahrtausenden: Was ist Fakt, was ist Meinung? Alle Achtung, alter Grieche! Nebenbei dröselte der Denker auf, woher wir kommen und was wir sind: männliche Kugelmenschen (von der Sonne), weibliche Kugelmenschen (von der Erde), androgyne Kugelmenschen (halb männlich, halb weiblich, vom Mond). Herrlich poetisch, dieser Mythos von den […]