Hömma, hier is dä Jupp

Vor einem Vierteljahrhundert und mehr, in einer Welt ohne Internet, ohne Wikipedia, ohne Smartphone, kam es nicht selten vor: Wenn die Menschen etwas wissen wollten und kein Nachschlagewerk zur Hand war, riefen sie bei der Zeitung an. Gerne zu vorgerückter Stunde, gerne aus der Kneipe. „Hömma, hier is dä Jupp“, klang es zum Beispiel aus […]

Selbsterfüllende Prophezeiung

Es ist immer wieder faszinierend  zu beobachten, wie Vorurteile und Meinungen in die Welt gelangen, sich verfestigen, zu selbsterfüllenden Prophezeiungen entwickeln und – vielleicht – als Verschwörungstheorie verröcheln. Ein klitzekleines, in der Sache belangloses, aber typisches Beispiel: Herr H. A. aus Bayern schreibt, er sei als ehemaliger Trierer dieser Tage in seiner Geburtsstadt gewesen: „Wie haste dir […]

Der Anfang von allem

Reich, schön, und berühmt – das ist der Stoff, aus dem die Träume sind, der Stoff für süffige Geschichten, der Stoff für Klatsch und Tratsch. Seit Anbeginn der Zeiten. Nichts interessiert den Menschen so sehr wie der Mensch. Was der nette Nachbar treibt, ist und bleibt privat. Öffentlich verhandelt werden von alters her die Heldentaten […]

Habt Mut, ihr feigen Faulpelze …

Verschwörungstheorien, der blanke Irrsinn. Warum bloß fallen immer mehr Leute darauf herein?! Boah! Unfassbar! Unglaublich! Es gibt Meldungen, die hauen mich aus den Pantinen (und das ist gar nicht so einfach!). Normal ist leichter Schwachsinn. Diese Erkenntnis eines Psychi­aters haben wir neulich durchgenommen (siehe „Der ganz normale Wahnsinn“, TV vom 6./7. April). Beispiele dafür, dass […]

Der ganz normale Wahnsinn

Alle haben Angst. Die Medien sind voll davon, die Zeitungen, das Internet. Jeden Tag, jede Stunde, jede Minute. Angst. Angst. Angst. Die Jungen haben Angst, dass das Klima endgültig kippt. Die Alten haben Angst, dass die Rente nicht reicht. Die Reichen haben Angst, dass sie verarmen. Die Armen haben Angst, dass sie noch ärmer werden. […]

Schnöde Mammuts, angezahlte Boxer

Tierisch-Satirisches, frisch aus dem Volksfreund: Die Umstellung der Zeit von Winter auf Sommer und umgekehrt alle halbe Jahre bereite vielen Menschen Probleme und bringe den Rhythmus der Tiere durcheinander, analysierte jüngst einer unserer Brüsseler Korrespondenten. Und weiter: Der Hinweis auf die Flora erscheine an den Haaren herbeigezogen. Halt! Stopp! Da stimmt etwas nicht! Anna Peters, […]

Das XY-Rätsel und die Todeslinie

„Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen.“ (Murphys Gesetz) Irre! Unglaublich! Solche Fehler! Immer dasselbe: Irgendwas läuft schief, irgendwer baut Mist, und keiner weiß warum, wieso, weshalb. Immer dasselbe: Irgendeiner muss es den Leuten erklären, das Unerklärliche. Also, pack ma’s: Warum gab es am Dienstag keine Gewinnquoten im Volksfreund, fragt Norbert Brauner. Stattdessen: eine Liste von […]

Fast zu schön, um wahr zu sein

Verstehen Sie Klingonisch? Sie wissen schon, die Sprache der Bewohner des Planeten Qo’noS, draußen in den unendlichen Weiten des Star-Trek-Universums. Ungefähr so: RkReÜAÜG. GrundVZÜV. BDGBIBBBMinBFAnO. Es braucht Hochbegabte wie den Halb-Vulkanier Mr. Spock (der mit den spitzen Ohren und dem grünen Blut), um Klingonen-Sprech in menschliche Laute zu übersetzen. RkReÜAÜG = Rindfleischetikettierungsüberwachungsaufgabenübertragungsgesetz. GrundVZÜV = Grundstücksverkehrsgenehmigungszuständigkeitsübertragungsverordnung. […]

Keine Witze über Witze, bloß nicht!

Also, wenn Sie mich fragen – höchste Zeit, dass jemand diesen Wahnsinn stoppt. Im Karneval Witze zu reißen über Frauen mit Doppelnamen wie Annegret Kramp-Karrenbauer. Mannomann, Bernd Stelter, geht gar nicht! Zum Glück haben die Aufpasser der ARD diese schlimme Entgleisung aus der Kölner Kappensitzung rausgeschnitten. Noch doller: Kramp-Karrenbauer selbst. Steigt in Stockach beim Narrengericht […]

Nein, das lässt sich nicht singen …

Genialer Bursche, dieser Platon. Sein Lieblingsthema vor zweieinhalb Jahrtausenden: Was ist Fakt, was ist Meinung? Alle Achtung, alter Grieche! Nebenbei dröselte der Denker auf, woher wir kommen und was wir sind: männliche Kugelmenschen (von der Sonne), weibliche Kugelmenschen (von der Erde), androgyne Kugelmenschen (halb männlich, halb weiblich, vom Mond). Herrlich poetisch, dieser Mythos von den […]