Besten Dank, liebe Gemeinde!

Boah, was soll ich sagen, es ist erstaunlich, es ist fabelhaft, es ist überwältigend … ach, vielleicht einfach so: Besten Dank, liebe Leser! Ich muss das mal loswerden: Wie die Community der Volksfreunde (Tschuldigung, neudeutsch!) zusammenhält und sich austauscht, ist bemerkenswert. Die Community, die Gemeinde, die Gemeinschaft, das sind Sie und das sind wir. Sie […]

Lächeln, einfach nur lächeln

Halte Abstand! Huste in die Armbeuge! Gib mir bloß nicht die Hand! In kürzester Zeit schütteln wir unsere jahrhundertelang gepflegte kulturelle Codierung ab – und entwickeln eine neue. Uuuuuuaaaaaatttschiiiiiii!!!!!!! Es war der längste und lauteste Nieser, den ich je erlebt habe. Vor etwa zehn Jahren, auf dem Markt in Alt-Delhi, dem Zentrum der indischen Megametropole. […]

Wir lernen und lernen und lernen

Die Zeiten sind aufregend. Ja, wir sitzen in der Grütze, aber da werden wir uns herausarbeiten. Ganz sicher. Nerven behalten. Wenn wir uns aus der Grütze herausgearbeitet haben, wird die Welt eine andere sein. Wieder einmal. Wie nach der Pest, der Cholera, den Pocken. Wie nach Kriegen, wie nach Hungersnöten, wie nach Atomunfällen. Krisen verändern […]

Beweise? Kein Problem!

Sagen Sie mal, fragt ein Leser, statistisch betrachtet sterben doch viel mehr Deutsche an den Folgen des Rauchens und des Saufens als am Coronavirus. Warum redet keiner über so etwas? Hmm. Mit Statistik lässt sich alles beweisen. Und das Gegenteil. Politiker, Lobbyisten, Wissenschaftler dröhnen uns Tag für Tag zu mit Zahlen und Daten und Studien […]

Denken Sie jetzt bitte bitte bitte nicht an einen rosa Elefanten!

Und wenn uns der Himmel auf den Kopf fällt? Ja, wenn! Dann könnte … dann hätte … dann wäre … Es ist zum Verzweifeln. Auf einmal haben alle Angst, heißt es. Noch mehr Angst als ohnehin. Panische Angst. Hysterische Angst. Es ist der Horror, dröhnt es irgendwo. Alarm, Alarm! Die Virus-Krise! Schrecklich! Hallo?! Was macht […]

Gefangen in der Matrix

Bar jeder Vernunft: Irgendwo passiert unsagbar Trauriges, unfassbar Entsetzliches, unheimlich Gefährliches. Alle stürzen sich darauf, jeder will wissen, was los ist, blitzartig verbreiten sich Meldungen – und Falschmeldungen. Je unübersichtlicher die Lage, desto irrer und wirrer die Spekulationen, die Gerüchte, die Verschwörungsfantasien. Im Internet steht‘s, hundertfach, tausendfach verlinkt und geteilt. Stimmt also, sagen manche. Muss […]

Boah ey! Sagen, was Sache ist, oder: Von der Ehre, ein Ehren-Ruhri zu sein …

Ich bin gerührt. Ehrlich. Ich bin jetzt nämlich ein Ehren-Ruhri. Ein Ehren-Ruhri?! Wasndasn? Augenblick, gleich mehr dazu. Das Schöne am Journalismus ist ja, dass nie Langeweile aufkommt. Jeder Tag bringt unglaubliche Überraschungen, jeder Tag bringt verrückte Nachrichten, jeder Tag bringt erstaunliche Erkenntnisse. Und es gibt nichts, was es nicht gibt. Einfach spektakulös. Das, was passiert, […]

Schiefe Bilder, schräge Vergleiche

Eine glücklose Politikerin kündigt ihren Rücktritt an – und löst eine mediale Mobilmachung aus. Was ist da los? Nicht zufällig, diese Metaphorik: Machtkämpfe. Himmelfahrtskommando. Scheingefechte. An vorderster Front. Grabenkämpfe. Systematisch sturmreif geschossen. Dem Feuer zu lange ausgesetzt. Selbstzerstörungsmodus. Sekundärexplosion. Quälender Rück­zug. Todesstoß versetzt. Bilder aus dem Krieg. Sprachbilder, die signalisieren: Es geht um Sein oder […]

Die Macht der Bilder

Fakt oder Fake? Wo führt das hin, wenn wir uns immer erst fragen müssen, ob das, was wir sehen und hören, wahr ist oder gefälscht? Mamma mia! Das ist nicht wirklich passiert, oder? Bestimmt eine Satire, eine Clownerie, aufgeführt von Schauspielern, täuschend echt, eine fabelhafte Nummer … oder etwa … nein,  das kann nicht sein. […]

Sozialer Klebstoff

Wer mit wem? Seit unsere Ahnen von den Bäumen herabgestiegen sind, gibt es Klatsch und Tratsch. Oh là là! Die Liebe! Kate und William, Meghan und Harry, die Royals. Katarina und Marco, die Politikerin und der Sportler. Opa Hans und Oma Käthe, die diamantenen Hochzeiter. Sie alle erzählen uns in der Zeitung aus ihrem Leben. […]