Gefangen in der Matrix

Bar jeder Vernunft: Irgendwo passiert unsagbar Trauriges, unfassbar Entsetzliches, unheimlich Gefährliches. Alle stürzen sich darauf, jeder will wissen, was los ist, blitzartig verbreiten sich Meldungen – und Falschmeldungen. Je unübersichtlicher die Lage, desto irrer und wirrer die Spekulationen, die Gerüchte, die Verschwörungsfantasien. Im Internet steht‘s, hundertfach, tausendfach verlinkt und geteilt. Stimmt also, sagen manche. Muss […]

Boah ey! Sagen, was Sache ist, oder: Von der Ehre, ein Ehren-Ruhri zu sein …

Ich bin gerührt. Ehrlich. Ich bin jetzt nämlich ein Ehren-Ruhri. Ein Ehren-Ruhri?! Wasndasn? Augenblick, gleich mehr dazu. Das Schöne am Journalismus ist ja, dass nie Langeweile aufkommt. Jeder Tag bringt unglaubliche Überraschungen, jeder Tag bringt verrückte Nachrichten, jeder Tag bringt erstaunliche Erkenntnisse. Und es gibt nichts, was es nicht gibt. Einfach spektakulös. Das, was passiert, […]

Schiefe Bilder, schräge Vergleiche

Eine glücklose Politikerin kündigt ihren Rücktritt an – und löst eine mediale Mobilmachung aus. Was ist da los? Nicht zufällig, diese Metaphorik: Machtkämpfe. Himmelfahrtskommando. Scheingefechte. An vorderster Front. Grabenkämpfe. Systematisch sturmreif geschossen. Dem Feuer zu lange ausgesetzt. Selbstzerstörungsmodus. Sekundärexplosion. Quälender Rück­zug. Todesstoß versetzt. Bilder aus dem Krieg. Sprachbilder, die signalisieren: Es geht um Sein oder […]

Die Macht der Bilder

Fakt oder Fake? Wo führt das hin, wenn wir uns immer erst fragen müssen, ob das, was wir sehen und hören, wahr ist oder gefälscht? Mamma mia! Das ist nicht wirklich passiert, oder? Bestimmt eine Satire, eine Clownerie, aufgeführt von Schauspielern, täuschend echt, eine fabelhafte Nummer … oder etwa … nein,  das kann nicht sein. […]