Potz Blitz!

Es war einmal … der Mensch. Vor Hunderttausenden Jahren begann er zu wandern. Weil es ihm da, wo er lebte, irgendwo in Afrika, zu eng geworden war. Weil es woanders besseres Futter gab. Schönere Frauen. Interessantere Männer. Aus Neugier. Wer weiß? Der Weg war das Ziel.

Der Mensch startete … das Projekt Globalisierung. Erst Handel, mit Werkzeugen, mit Speerspitzen. Dann Wandel, der Austausch von Erfahrungen, Ideen, Gedanken, die Weitergabe von Wissen. Genau das macht den Menschen zum Menschen, sagt der Urzeit-Forscher Friedemann Schrenk: Austausch!

Davon lebt unsere Spezies, das ist unser Alleinstellungsmerkmal, das war der Grund, warum unsere Art entstanden ist – und kulturelle Modernität.

Mit den Menschen wandern die Kommunikationstechniken. Sprachen. Wörter. Sie reisen ein, sie reisen aus, heute mehr denn je. Wanderwörter. Die einen mögen sie, die anderen nicht. Wir haben das Thema in dieser Kolumne öfters verhandelt. Anglizismen sind pfui, sagen manche. Deutsch ist Deutsch. Ich sage: ohne Austausch (siehe oben) keine Entwicklung der Kultur.

Die wundersame Migration von Wörtern … Leser Eberhard Hoos nominiert dieses Beispiel: Was wir Razzia nennen, heißt auf Italienisch Blitz. Wir haben das italienische Wort Razzia (arabische Wurzeln!) eingebürgert, die Italiener das deutsche Wort Blitz (= überraschende Aktion, etwa gegen die Mafia).

Blitz, von Blitzkrieg, einem militärtaktischen Begriff aus den Dreißigerjahren des vorigen Jahrhunderts, im Zweiten Weltkrieg so allgegenwärtig, dass Engländer, Amerikaner, Russen, Italiener ihn importierten.

Mit Nachwirkung: Beim American Football ist Blitz ein Verteidigungsspielzug. Die Russen haben verbal abgerüstet: bliz-victorina (= Quiz, bei dem es auf Schnelligkeit ankommt), bliz-opros (= Blitzumfrage), bliz-turnier (= Blitzturnier im Schach).

Potz Blitz! Ein Exportwort aus Deutschland. Ein Germanismus von vielen. Fortsetzung folgt.

Herzliche Grüße!

Peter Reinhart

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.