Jenseits der Todeslinie

Wulff weg, Gauck gekürt: Das Ringen um das Amt des Bundespräsidenten hat in den vergangenen Tagen und Wochen die Nachrichten beherrscht. Mehrere Leser beklagen die mangelnde Aktualität der Tageszeitung. Die Kritik: Obwohl die Kandidatur von Joachim Gauck  bereits am Sonntagabend feststand und eifrig im Fernsehen diskutiert wurde, titelte der Trierische Volksfreund in der Montagausgabe „Schwierige […]

Robinson Crusoe in Häppchen

Irene Heinen aus Fell schreibt: Seit 1967 beziehen wir unsere Heimatzeitung. Ich habe mich früher immer riesig gefreut, wenn ich sofort nach dem Aufstehen meinen Fortsetzungsroman lesen durfte. Den gibt es heute nicht mehr. So viel lese ich von Krimis aus der Eifel und anderswo. Der Fortsetzungsroman aber fehlt. Dabei braucht doch nicht jeder die […]

Der Hase mit der Schrotflinte

Klaus Lorscheider aus Rascheid im Hochwald schreibt: Manche Leserbriefe schüren meinen Frust für den ganzen Tag. Ich habe fast den Eindruck, dass gerade Herr Berens eine Anstellung als Kommentator beim TV innehat. Sie wissen es sicherlich besser als ich, dass vor allem die permanenten Schreiber nicht umfänglich die Abonnenten Ihrer Zeitung vertreten, sondern eine Minderheit […]

Mann beißt Hund

Na so was! Ein Bulle, der in Todesangst aus dem Schlachthaus flieht, panisch durch die Straßen von Morbach stiebt, nach wilder Hatz schließlich in der Nähe der Grundschule von Polizisten, einem Jäger und Metzgern erlegt wird – dieser Fall sorgte in der vergangenen Woche für Aufsehen in der Region. Volksfreund-Reporter haben die abenteuerliche Geschichte erzählt. […]