Brille ab, Hose auf – eu, eu!

Nanu, was soll denn das schon wieder? Brille ab, Hose auf – eu, eu! Nicht was Sie jetzt vielleicht denken. Die Auflösung folgt. Lassen Sie sich überraschen.

Zunächst einige Auszüge aus, ähem, Brandbriefen, die jüngst in der Redaktion eingetrudelt sind. Geschrieben von armen Menschen. So arm, dass sie nicht einmal einen Namen haben. Geschweige denn Weiterlesen

Liebe Wutbürger …

Herr J. schreibt: Der TV ist zu feige, über politische Missstände, die allgemein bekannt sind, zu berichten. Er ist zahnlos und träge, er legt sich mit der örtlichen Prominenz ins Bett. […]

Ein Leser wettert anonym: Seit Jahrzehnten lese ich Ihre Zeitung. Leider bin ich dazu gezwungen, da es keine Alternative in unserer Region gibt. Der politische Teil Ihrer Ausgaben spielt für mich kaum noch eine Weiterlesen