Warum das Maya-Menetekel nervt

Gabriele Schabbach-Schuh aus Morbach schreibt: Schon seit langem ist sie angelaufen, die Maschinerie Weltuntergang. Mit Entsetzen habe ich in den letzten Tagen Meldungen verfolgt, die darauf abzielen, die Menschen auf den 21. Dezember 2012 vorzubereiten: den Tag des Weltuntergangs.

Mit Angst wird der Mensch gefügig gemacht, das war schon immer so und wird schon sehr lange erfolgreich angewandt. Aber was bedeutet es nun, das Ende des Maya-Kalenders? Das Wort Maya Weiterlesen