Festtage für Feierbiester

So, es ist vollbracht. Die fünfhundertste Kolumne. Fünf null null. Das muss gefeiert werden, frohlockt ein Edel-Fan, der sagt, er habe jeden, wirklich jeden Text gelesen. Oh, danke schön. Aber was packe ich rein in diese Null-Nummer?

Der Klassiker wäre, wie bei solchen Anlässen üblich, eine Lobrede auf die Kolumne zu halten. Zu erzählen, wie sie aus Schaum geboren wurde, wie sie reifte und gedieh, wie sie … ach, langweilig.

Weiterlesen