Foul ist, wenn der Schiri pfeift

Josef Hertin aus Euskirchen schreibt: Dem Trierischen Volksfreund kann man zu seiner langen Tradition und seinem Geschäftserfolg nur gratulieren, trotz der netten Menschen, die sich an Rechtschreibfehlern aufgeilen und gerne den Oberlehrer mimen. Niemand ist vollkommen, wie Peter Reinhart von der Chefredaktion immer sagt.

Das Geheimnis des Erfolgs liegt darin, dass der Volksfreund sich mühelos den Erwartungen und der Philosophie der Leser anpasst. Mein einziger Weiterlesen